Letztes Feedback

Meta





 

Nagelroutine

Hey Leute und willkommen zu beautyflash. Heute habe ich meine Nagelroutine für euch. Also let's go. Als erstes sollte man sich den alten Nagellack entfernen. Ich benutze dafür den Nagellack Entferner von ebelin. Danach schneide ich meine Nägel mit einem ganz normalen Nagelknipser. ( Man kann natürlich auch eine Schere nehmen ). Dann nehme ich den 6in1 Buffer von essence und gehe alle 6 Schritte nacheinander durch. Wenn das gemacht ist , trage ich das Nagel Öl ( z.B. von essence ) mit dem kleinen Sponge auf den Nagel auf und massiere es Dann bei jedem Nagel gründlich ein. Jetzt muss ich es einwirken lassen. Wenn das Öl getrocknet ist, können wir mit dem lackieren anfangen. Hier zeige ich euch den babyboomer look. Als erstes trage ich den Base coat von p2 auf und lasse ihn trocknen. Als nächstes kommt der Tip french Whiter ( z.B von essence ) dran. Damit ziehe ich mir eine French. Wenn auch diese getrocknet ist , nehme ich mir entweder den essence Nagellack leicht rose oder den essence french manicure Nagellack und Pinsle einen von beiden auf den kompletten Nagel auf. Wenn der Nagellack getrocknet ist , trage ich zum besseren Halt noch einen Top Coat (ich habe jetzt einen von LACURA beauty , aber ihr könnt auch jeden anderen verwenden ) auf. Wenn auch dieser Lack getrocknet ist , nehme ich nich die Hancreme "repair and care" von essence (aber ihr könnt auch jede andere Hancreme nehmen ) und Creme neine Hände gründlich damit ein. So Leute . Das war's auch schon für Heute. Ich hoffe sehr , es hat euch gefallen und ihr konntet hier inspiration für einen neues Nagel Design finden. Also dann bis am nächsten Freitag. BYE , BYE

2.9.16 07:57

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen